Autor Thema: Füller Bestimmung  (Gelesen 297 mal)

Solid675

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • E-Mail
Füller Bestimmung
« am: 06. Mai 2017, 10:56:35 »
Guten Tag zusammen!
Schön, dass es eine solche Community gibt.
Ich habe bei einer Wohnungsauflösung bei meinem Onkel Anfang des Jahres 2000 einen Füller gefunden, der eine Weile in meiner Schublade verschwunden ist und nun wieder aufgetaucht ist. Ich habe ihn gereinigt und mit Patrone versehen und kann kaum glauben, wie hervorragend der Füller schreibt.

Leider habe ich keine Ahnung, um welchen Hersteller es sich handelt und würde mich freuen, wenn jemand von Euch vielleicht nähere Infos hätte. Es handelt sich um einen Werbefüller, der vor der Einführung der neuen Postleitzahlen 1993 hergestellt worden ist. Ich gehe sogar von Mitte der 80er Jahre aus, da mein Onkel zu dieser Zeit geschäftlichen Kontakt hatte zu der Firma.

Einziger Anhalspunkt, wenn man das so bezeichnen kann, ist eine eingeprägte Bezeichnung in das Füller Handstück: solid 675.
Leider habe ich im Internet nichts dazu gefunden.

Weiß jemand mehr?

admin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.111
Re: Füller Bestimmung
« Antwort #1 am: 06. Mai 2017, 20:27:10 »
Hallo,

Der Füllhalter ist vermutlich aus den 70ern.  ... damals gab es dieses Design von zahlreichen Herstellern. Letztlich waren das aber immer "Einstiegsfüllhalter", d.h. eher preiswerte Schreibgeräte.

Wenn jede Herstellerbezeichnung fehlt, ist das ein "no name" ... leider kann ich deshalb nicht mehr sagen.

Frag doch ggf. mal bei www.penexchange.de nach.

Viele Grüße
Michael