Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Fälschungen erkennen / Re: Aktuelle Fälschungen bei Ebay ...
« Letzter Beitrag von admin am 21. Juni 2017, 22:19:32 »
Fake eines Starwalker Rubber Line - leicht anhand der schwarzen Kappe am Korpus als Fake zu erkennen
http://www.ebay.de/itm/Montblanc-MEISTERSTUCK-Kugelschreiber-edel-Top-Zustand-/252998966567?hash=item3ae7e9dd27:g:idQAAOSwT5xZRvLK

Fake eines 144 Solitaire Doue
http://www.ebay.de/itm/Montblanc-Kolbenfuller-Masterstuck-schwarz-mit-585-Goldfeder-/252998876654?hash=item3ae7e87dee:g:WnsAAOSwwzhZRueu

Fälschung, da ... (1) die Metallteile am Korpus und Griffstück vergoldet sein müssten, hier sind sie silbern, (2) der Kappenkopf nicht stimmt (dieser hat keine Guilloche), (3) der Füllhalter offensichtlich eine Stahlfeder hat und die Imprints der Feder viel zu flach sind (4) die Ringe nicht stimmen ... diese müssten alle vergoldet sein (5) die Korn-Guilloche an Kappe viel zu flach ist und zudem Bereiche vorhanden sind, an denen die Guilloche völlig fehlt (d.h. hier ist beim Fake das Metall glatt) (6) der Kolbenkonverter ein offensichtliches Fake ist, das mit dem Original nichts zu tun hat
2
Hallo Harald,

ja, das passt. Letztlich gibt es da ja unterschiedliche Varianten, d.h. dort gibt es bei den älteren Schreiberlingen "PIX" und bei neueren eben "Made in Germany".

Viele Grüße
Michael
3
N' Abend Michael,
herzlichen Dank für Deine rasche Antwort.
Ist das " Foto 5 (GRAVUR im Clip: Made in Germany ? " bei Montblanc auch üblich?
Viele Grüße
Harald
4
Hallo Harald,

für mich sieht das wie ein Original aus ... auch wenn die Seriennummer mal verrutscht ist ...

Viele Grüße
Michael
5
Hallo Harald,

ich denke, dass der Verkäufer ganz genau weiß, was er verkauft --- ganz typisch ist ja, dass Fakes von "Neulingen" verkauft werden ...

Montblanc agiert manchmal ... leider nicht immer.... oder inzwischen zumindest deutlich seltener als früher.

Aber trotzdem ... auf Nachfrage werden Auktionen teilweise an Anwälte weitergeleitet. Dann wird es für den Verkäufer äußerst unangenehm und extrem teuer ...

Viele Grüße
Michael
 
6
Moin in die Runde,
ist dieser MB echt?
Frage wegen Foto 4 von links (GRAVUR: IdentNr) sowie Foto 5 (GRAVUR im Clip: Made in Germany ?
Tschüß
Harald
7
Moin Michael,
der eBayer ist absolut uneinsichtig trotz meiner x fachen Hinweise.
Angeblich gekauft bei "Grüne's Leihhäuser".
Stimmt es dass Montblanc über Anwälte solche Auktionen angeht?
Mit besten Grüßen
Harald
8
Hallo Harald,

das ist definitiv eine Fälschung.

Die Gravur gab es so nie. Und wie so oft stimmen die Ringe nicht ...

Viele Grüße
Michael
9
Upss, sorry. Tippfehler.
112440688012
So ist!s richtig.
Beste Grüße
Harald
Seiten: [1] 2 3 ... 10